mit den Orten Lohrheim und Netzbach

 

 

 

 

Pfarrerin Annette Blome 


Hauptstr. 3, 65558 Oberneisen
Telefon 06430/7006, Telefax 06430/5464
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Gemeindebüro ist montags und mittwochs von 8.30 Uhr bis 12 Uhr besetzt.

Vorsitzender des Kirchenvorstands: Peter Pelk, Telefon 0177-2463703 

 

 

Gottesdienst:

 

sonntags, 10 Uhr,

einmal im Monat samstags, 18 Uhr, einmal im Monat sonntags, 14 Uhr
alle zwei Monate in Netzbach und in Lohrheim in der Mehrzweckhalle

 

Gemeindegruppen:

Kirchenchor

montags, 20 Uhr, Gemeindehaus

Posaunenchor

mittwochs, 20.30 Uhr, Gemeindehaus

Frauenkreise

Oberneisen: donnerstags, 14-tägig, 16 - 18 Uhr, Gemeindehaus (Winterhalbjahr) 

Netzbach: dienstags, 14-tägig, 19.30 - 21.30 Uhr, Mehrzweckhalle (Winterhalbjahr)

Lohrheim: mittwochs, 14-tägig, 14.30 - 16.30 Uhr, Gasthaus Dietrich (im Sommer einmal im Monat)

Seniorenkreis
dienstags einmal im Monat, 15 -17 Uhr, Gemeindehaus 

Konfi-Teamer
ein- bis zweimal im Monat

Besuchsdienstkreis

Konfirmandenunterricht samstags (Blockunterricht)

Team „Gottesdienst für alle Sinne“ 

Team Gemeindebrief 

 

 

Sehenswert:

Kirche in Oberneisen„Dom des Aartals“ wird die Oberneisener Rundkirche genannt und gilt als der bedeutendste klassizistische Kirchenbau in Rheinland-Pfalz. Der spätromanische Westturm (ca. 1130 - 1135) mit Lisenen und seinen gekuppelten Fenstern mit eingestellten Säulen ist der älteste Bauteil. Beim Neubau der Kirche 1816-1819 integrierte man den Turm und gab ihm seinen charakteristischen Abschluss mit Giebel und Dachhaube. Die Pläne stammen von Baudirektor Johann Schrumpf aus Wiesbaden, der schon mehrere Regierungsgebäude entworfen hatte. Infos auch unter Telefon 06430/7006 (Mo. + Mi. 8.30 Uhr bis 12 Uhr) Führungen bei Frau Presber, Telefon 06430/1605