mit den Orten Lierschied und Weyer


 

 

Pfarrerin Ute Pawlitschek
 

Evangelisches Pfarramt Nochern
Oberdorfstraße 21, 56357 Nochern
Telefon 06771/2662
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gottesdienst:

sonntags wechselnd 9.30 Uhr, 10 Uhr, 10.45 Uhr

Kindergottesdienst
1. Samstag im Monat, 10 bis 11.30 Uhr, im ehemaligen Pfarrhaus in Weyer 

Gemeindegruppen: 

Frauentreff 
mittwochs, 15 bis 17 Uhr, einmal im Monat, abwechselnd in Nochern, Lierschied, Weyer

Frauen- und Kirchenchor
mittwochs, 20 Uhr, Gasthaus Erholung 

 

 

Sehenswert:

NochernDie evangelische Kirche von Nochern wurde 1892/93 errichtet und ersetzte ein 500 Jahre altes Gebäude. Die neue Kirche wurde nach Entwürfen des bekannten Architekten Ludwig Hofmann aus Herborn im neugotischen Stil errichtet. In den letzten Kriegstagen wurde die Nocherner Kirche durch Artilleriebeschuss erheblich beschädigt, das farbige Fenster im Chorraum total zerstört. 1961 wurden in den Chorraum drei neue Fenster eingebaut, die der Kunstmaler Gustel Stein aus Mainz entwarf. Sie zeigen Jesu Taufe durch Johannes den Täufer, Jesu Abendmahl mit seinen Jüngern und die Ausgießung des Heiligen Geistes an Pfingsten. Bei der Innenrenovierung wurde allerdings der ursprüngliche Charakter der Kirche verändert. Erst 2004 wurde das ursprüngliche Aussehen wieder hergestellt.

Drucken E-Mail